Was ist Fieber?

photodune-5949565-ill-girl-child-with-thermometer-and-caring-mother-m.jpg
© www.photodune.com

Was ist Fieber?

Körpertemperatur ab 38,5 °C



ab 37,5°C erhöhte Temperatur rektal gemessen



Fieber kann auch entstehen durch starkes Herumtoben, dann bitte nach einer halben bis ganzen Stunde noch mal messen!



Fieber regt die Aktivität der Lymphozyten an (Immunabwehr), steigert unspezifisch die Infektionsabwehr (Phagozytose) und erhöht die Beweglichkeit der weißen Blutkörperchen (Leukozytenmigration).



Aber: hohes Fieber kann zu Verwirrtheitszuständen und auch zu Fieberkrampf führen!